Schwerpunkt Selbstwert

Die Verbesserung von Selbstwert und Selbstwertgefühl gehört zu den häufigsten Zielen von Menschen, die eine Psychotherapie beginnen.

Selbstwertprobleme werfen einen langen Schatten auf das Leben der Betroffenen. Sie halten sich für minderwertig, nicht liebenswert, unattraktiv, unfähig, unterlegen und erfolglos.

alone-clouds-golden-hour-670720

Menschen mit vermindertem Selbstwert fühlen sich in Beziehungen oft unsicher oder wagen erst gar nicht, Freundschaften oder romantische Beziehungen einzugehen. In Gruppen befürchten sie, sich zu blamieren oder uninteressant zu sein. Häufig trauen sie sich keine guten Leistungen zu und schrecken deshalb vor Prüfungen, Vorstellungsgesprächen oder anderen Anforderungen zurück. Im Umgang mit sich selbst stellen sie eigene Bedürfnisse oft hintenan und nehmen wenig Rücksicht auf sich selbst.

Menschen mit hohem Selbstwert sind hingegen gesünder, zufriedener und glücklicher, das belegen zahlreiche Forschungsarbeiten. Einige Studien zeigen sogar, dass Menschen mit hohem Selbstwert länger leben und sich von schwerwiegenden Erkrankungen schneller erholen.

Wäre Selbstwert ein Elixier, man wollte es auf Flaschen ziehen und in der ganzen Welt verteilen.

Als Psychotherapeuten beschäftigen wir uns seit Jahren mit der Behandlung von Selbstwertproblemen.

Wir haben wirksame Methoden und hilfreiche Modelle für die therapeutische Arbeit mit Menschen, die unter Selbstwertproblemen leiden, entwickelt. Dabei bauen wir auf die Erkenntnisse der Grundlagenforschung, die Theorien wichtiger Vordenker und unsere mehr als zehnjährige Erfahrung als Psychotherapeuten auf.

Therapie und Gruppenprogramm

Unsere Erkenntnisse und die von uns entwickelten Therapietechniken fließen natürlich in unsere praktische Arbeit mit Patienten in Einzelbehandlungen ein. Zusätzlich entwickeln wir zur Zeit ein Gruppenprogramm, das wir schon bald in Hattingen anbieten wollen.

Bücher

Im Sommer 2019 erscheint unser Ratgeber Ratgeber „Ganz viel Wert – Selbstwert aktiv aufbauen und dauerhaft festigen“ im Beltz Verlag. 2020 folgt mit den „Therapietools Selbstwert“ ein Fachbuch für Therapeuten.

Seminare und Workshops

Wir geben zum Thema Selbstwert und Selbstakzeptanz inzwischen Seminare und Workshops für angehende TherapeutInnen und erfahrene KollegInnen, z.B. beim Jahreskongress Psychotherapie in Bochum oder der Berliner Fortbildungswoche Psychotherapie der Deutschen Psychologenakademie in Berlin.

aus den Rückmeldungen:

  • Ganz tolles Seminar, vielen Dank! Gutes Konzept, sehr praxisnah. (Berlin, 2018)
  • Super Workshop! Sehr praxisorientiert (Bochum, 2018)
  • Einer der besten Workshops! 🙂 (Bochum, 2018)
  • Schönes Rahmenmodell (differenzierter als bisher bekannt), gut kombinierbar mit Schematherapie (Bochum, 2018)
  • Weiter so, ein mega lehrreiches, spannendes Seminar! (Bochum, 2018)

Gerne können Sie uns für Vorträge und Workshops im Rahmen von Kongressen, in der Therapeutenausbildung oder für interne Fortbildungen anfragen.

SW DPA