M. Sc. Psych. Bettina Kretschmann

M. Sc. Psych. Bettina Kretschmann (*1992 in Castrop-Rauxel) hat an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und der Universität zu Köln Psychologie studiert. Nach dem Abschluss des Masterstudiengangs in Psychologie hat sie in Köln eine Weiterbildung zur Sportpsychologin und in Bochum die postgraduale Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin absolviert, welche sie im Jahr 2021 mit der staatlichen Approbationsprüfung abgeschlossen hat.

Während ihrer Ausbildung sammelte sie Erfahrungen in der Behandlung ganz unterschiedlicher Störungsbilder auf einer geschützten Station und einer Depressionsstation in der Klinik für Seelische Gesundheit/Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik des Marien Hospitals Dortmund-Hombruch. Zwei Jahre der dreijährigen Ausbildung führte sie ambulante Psychotherapien unter Supervision im Zentrum für Psychotherapie der Ruhr-Universität Bochum (ZPT) durch. 

Neben ihrer Tätigkeit in der Praxisgemeinschaft am Weiltor promoviert Frau Kretschmann am Lehrstuhl für Klinische Kinder- und Jugendpsychologie der Ruhr-Universität Bochum.